Beringar Forum

Aufnahmekriterien für Beringar

Larp Gruppe Beringar

Aufnahmekriterien für Beringar

Beitragvon Skeld Wernersson » Mo 2. Jul 2012, 16:46

Um ihn der Garde Beringar dabei zu sein müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein, oder zumindest einer annehmbarern Zeit nach der Aufnahme umgesetzt werden. Die Garde Beringar hat sich als Zielgesetzt einen relativ hohen Gewandungs- und Ausrüstungsstandard zu erreichen. Es muss nicht unbedingt historisch korrekt sein, wir spielen immernoch LARP und kein Reenactment, aber es sollten trotzdem einige wichtigen Sachen beachtet werden.

- Kleidung, das Mittelalter und für uns ganz wichtig die nordische Mode hatte gewisse Einschränkungen in Sachen Farbwahl, Stoff Verarbeitung, Kleidungsformen und einiges mehr. Als erstes möchte ich auf das im LARP sehr häufig anzutreffende schwarze Leder oder Schwarze Stoffe zu sprechen kommen. Schwarz war sehr sehr schwer herzustellen, die häufige verwendung dieser Farbe in „historischen“ Hollywood Filmen und im LARP ist weit jenseits der damaligen Färbemöglichkeiten. Die Farbe schwarz sollte nur sehr sehr wenig verwendet werden. Auch die Farben Rot und Blau waren sehr teuer und sollten nur von Adligen(Jarls) verwendet werden. Bei den Stoffverarbeitung und Mode sollte darauf geachtet werden dass die nordischen Einflüsse gegen aussen sichtbar sind, es muss nicht historisch korrekt sein aber es sollte jeder Aussenstehend sofort erkennen das man einen nordischen Charakter spielt.

- Die Nordische Götterwelt, sie ist sehr schlecht überliefert, daher kann sehr viel hinein interpretiert werden. Es gibt jedoch ein paar Fakten die mehr oder weniger als gesichert gelten. Die Wikinger waren keine, bei jeder gelegehnheit, Odin/Thor brüllenden Kämpfer/Säufer die nichts anderes im Kopf hatten als für ihre Götter zu sterben und zu saufen, das ist Modernes Klischee!
Sie waren auch keine Glaubensfanatiker, welche ihre Götter denn anderen aufzwangen, dafür gibt es keinen einzigen historischen Beweis, was jedoch nicht heisst das es das nicht gegeben hat, es war aber auf jeden Fall nur eine sehr kleine Minderheit. Meistens waren die Wikinger sehr aufgeschlossen zu den anderen Göttern, wikingsche Händler hatten oft Thorshämmer, Jesus Kreuze und ander Symbole verschiedener Religionen dabei. Je nach Region trugen sie dann die Religionssymbole der ansässigen Bewölkerung um bessere Preise für ihre Waren zu erhalten, sie waren geschickte Händler und da die Wikinger sowieso sehr viele Götter hatten kam es auf einen mehr oder weniger auch nicht an.

- Bewaffnung, die Bewaffnung und Rüstung der Nordleute war eher schlicht und einfach, verbreitet waren Speer, Axt und teilweise Schilder, Schwerter waren teuer und dadurch den reicheren Wikinger vorenthalten.
Die Rüstung der Wikinger war eher einfach, vielfach sogar inexistent. Vereinzelt trugen sie Kettenhemden und die typischen Wikinger Beinschienen, die besser betuchten konnten sich auch einen Schuppenpanzer leisten, jedoch auf keinen Fall trugen sie Plattenpanzer, die kamen erst wieder nach der Wikingerzeit gross in Mode.
Um einen einfachen Krieger bei Beringar zu spielen solltest du also Axt oder einen Speer als Waffe besitzen, wenn du möchtest auch noch ein Schild und ein Kettenhemd. Als Hersir oder Försteman solltest du ein Kettenhemd besitzen und wenn du möchtest auch ein Schwert. Als Jarl solltest du ein Kettenhemd oder Schuppenpanzer besitzen und deine Hauptwaffe sollte das Schwert sein.

-Fremdrassen, hier verlassen wir den historischen Hintergrund teilweise. Es ist möglich bei Beringar z.B. einen Zwerg zu spielen, auch wenn es eigentlich reine Fantasy ist. Es ist allgemein möglich die verschiedenen Figuren zu bespielen welche es in der nördlichen Mythologie gegeben hat. Es müssen hier aber die Klisches ausnahmsweise befolgt werden, eine 190cm grosse Personen kann nun mal keinen Zwerg spielen!
Ansonsten schauen wir dein Konzept gemeinsam an und versuchen es in die Gruppe einzufügen.
Benutzeravatar
Skeld Wernersson
Offline
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 09:33

Re: Aufnahmekriterien für Beringar

Beitragvon Skeld Wernersson » Mo 2. Jul 2012, 16:49

Diesen Text haben wir vor ca 2 Jahren geschrieben, daher wahrscheinlich nicht mehr so aktuell!

Ergänzungsvorschläge/Änderungen?
Benutzeravatar
Skeld Wernersson
Offline
 
Beiträge: 380
Registriert: Sa 23. Jun 2012, 09:33


Zurück zu Über Beringar

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron